Applikationen und Vorteile von Siliziumkarbid-Bauelementen

Aufgrund der ausserordentlichen Materialeigenschaften können auf SiC basierende Applikationen unter ungünstigsten Umgebungsbedingungen eingesetzt werden. SiC-Elektronik bewährt sich gerade dort, wo die Funktionsfähigkeit herkömmlicher Elektronik auf Silizium-Basis nicht mehr gegeben ist.Das Potenzial von Siliziumkarbid, auch unter extrem hohen Temperaturen, im Hochspannungs- und - Leistungsbereich, sowie unter hoher Strahlenbelastung zu arbeiten, verbessert die Performance elektronischer Bauelemente in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen, oder macht neue Anwendungen überhaupt erst möglich.

Typische Anwendungsbereiche, die bereits heute von SiC-Bauelementen profitieren, sind unter anderem:

Optoelektronik

Sensorik

Leistungselektronik

Hochfrequenzelektronik